NRW Bildungsscheck

Bildungsscheck_NRW

• Sie arbeiten in einem kleinen oder mittelständischen Unternehmen?
• Sie sind NRW-Bürger oder Ihr Unternehmen ist in NRW ansässig?
• Sie haben in den letzten zwei Kalenderjahren an keiner Weiterbildung teilgenommen? Falls Sie sogar zu den folgenden Personengruppen zählen, reicht auch ein Jahr in dem Sie an keiner Weiterbildung teilgenommen haben: Sie haben keinen Bildungsabschluss, seit langem nicht im erlernten Beruf gearbeitet, sind befristet beschäftigt, sind eine Zeitarbeitskraft, Berufsrückkehrer oder über 50 und angestellt?

Dann können Sie die Hälfte der Kurskosten, maximal aber 500 €, für Ihren Weiterbildungskurs bei der seneos Akademie sparen!

So funktioniert es:
1. Suchen Sie oder ein Zuständiger Ihrer Personalabteilung einen Kurs bei der seneos Akademie aus ODER lassen Sie sich von uns einen Kurs ganz nach Ihren Vorstellungen einrichten, der für Sie beruflich relevant ist. Sie können uns hierzu auch kostenfrei anrufen unter 0800 6736367.
2. Lassen Sie sich einen Termin bei einer Beratungsstelle für Weiterbildung in Ihrer Nähe geben (z.B. IHK, Handwerkskammer oder Volkshochschule).
3. Machen Sie dort Angaben zu Arbeitgeber, Größe des Unternehmens (nicht mehr als 250 Mitarbeiter) und dass Sie den Kurs bei der seneos Akademie machen möchten. Zeigen Sie auch Ihren Personalausweis oder Pass vor. Dort wird Ihnen dann der Bildungsscheck ausgehändigt, dieser gilt für mindestens drei Monate.
4. Danach melden Sie sich für den ausgewählten Kurs bei der seneos Akademie an.
5. Den Bildungsscheck bringen Sie dann mit zum Weiterbildungskurs und geben diesen bei unserem Schulungsleiter ab.
6. Voilà! Ihre Rechnung für den seneos Akademie Kurs wird um die Hälfte reduziert (max. bis 500 € netto).
7. Um den Rest kümmern wir uns.

Claudia Andree in - Business und Management Trainings